StreamBee

StreamBee-Beschreibung

Malware-Forscher klassifizieren Tools wie StreamBee als Browser-Hijacker, die wiederum in die Kategorie der potenziell unerwünschten Programme (PUPs) fallen. Ein gemeinsames Merkmal von PUPs ist, dass sie normalerweise ohne Wissen des Benutzers auf Zielcomputern installiert werden. Dies geschieht, wenn ahnungslose Benutzer auf eine gefährdete Werbung im Internet klicken oder Freeware- / Cracked-Software-Kopien von nicht vertrauenswürdigen Seiten von Drittanbietern herunterladen und installieren.

Als Browser-Hijacker wurde StreamBee entwickelt, um die gefälschte Suchmaschine keysearchs.com zu pushen. Um seinen Zweck zu erfüllen, ändert StreamBee die Einstellungen des betroffenen Browsers und ersetzt die Standardsuchmaschine, die Startseite und die neue Tab-URL durch die Adresse der beworbenen gefälschten Suchmaschine. In einigen Fällen ändert dieses PUP keine Browsereinstellungen, sondern öffnet die Seite keysearchs.com, wenn der Benutzer eine Suchabfrage in die URL-Leiste eingibt.

Da keysearchs.com keine eindeutigen Ergebnisse generieren kann, werden die Suchvorgänge über einige legitime Suchmaschinen wie Bing oder Google ausgeführt. Gleichzeitig werden Benutzeranfragen über einige andere fragwürdige Websites umgeleitet. StreamBee kann auch browserbezogene Informationen wie IP-Adressen, Suchbegriffe, besuchte Seiten und sogar vertrauliche Anmeldedaten lesen. Solche Funktionen können schwerwiegende Datenschutzprobleme verursachen. Daher sollte dieses PUP so schnell wie möglich entfernt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.