Discord zeigt beim Teilen des Bildschirms schwarzen Bildschirm an

Bei seiner Einführung war Discord eine VoIP-Plattform, die sich an die Gaming-Community richtete. In den folgenden Jahren erweiterte es jedoch seinen Umfang, fügte zahlreiche neue Funktionen hinzu und wurde mit über 140 Millionen aktiven monatlichen Nutzern zu einer der größten sozialen Plattformen. Derzeit können Benutzer private Sofortnachrichten senden, VoIP- und Videoanrufe starten, ihre Computerbildschirme streamen und sich in Gemeinschaften organisieren, die Server genannt werden, die sich auf bestimmte Interessen konzentrieren.

Die Möglichkeit, ihren Computerbildschirm schnell und mühelos zu teilen, ist ohne Zweifel ein Hauptgrund, der die Leute zur Discord-Plattform hinzieht. Einige Benutzer können jedoch auf ein Problem stoßen, wenn sie versuchen, die Funktion zu verwenden, während Discord einen schwarzen Bildschirm anstelle des beabsichtigten Computerbildschirms anzeigt. Das Problem kann durch verschiedene Dinge verursacht werden und Benutzer müssen möglicherweise einige Lösungen ausprobieren, bevor sie die richtige finden. Um den Prozess zu vereinfachen, haben wir einige der erfolgreicheren Lösungen für dieses spezielle Problem zusammengestellt.

Führen Sie Discord mit Administratorrechten aus

Beginnen wir mit einer der einfachsten Lösungen - Discord mit Administratorrechten ausführen.

  1. Suchen Sie die Verknüpfung oder die ausführbare Hauptdatei von Discord.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Eigenschaften" aus den verfügbaren Optionen.
  3. Gehen Sie auf die Registerkarte 'Kompatibilität'.
  4. Suchen Sie die Option "Dieses Programm als Administrator ausführen" und aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.
  5. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „OK“, um die Änderung zu speichern.
  6. Starten Sie Discord und versuchen Sie, Ihren Bildschirm zu teilen.

Deaktivieren Sie die neueste Technologie von Discord für die Bildschirmaufnahme

Die Ursache für den schwarzen Bildschirm könnte eine von Discords eigenen Funktionen namens "Neueste Technologie für die Bildschirmaufnahme" sein. Um es zu deaktivieren, befolgen Sie die Schritte:

  1. Öffnen Sie Discord und öffnen Sie das Menü "Einstellungen" (klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben Ihrem Benutzernamen in der unteren linken Ecke des Discord-Fensters).
  2. Suchen Sie im linken Bereich den Abschnitt „Sprache & Video“ und wählen Sie ihn aus.
  3. Scrollen Sie durch die verfügbaren Optionen, bis Sie zum Abschnitt "Bildschirmfreigabe" gelangen.
  4. Suchen Sie hier die Option "Unsere neueste Technologie zum Erfassen Ihres Bildschirms verwenden" und stellen Sie den Schalter auf "Aus".

Versuchen Sie, die Hardwarebeschleunigung zu deaktivieren

  1. Starten Sie Discord und öffnen Sie das Menü "Einstellungen" (klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben Ihrem Benutzernamen in der unteren linken Ecke des Discord-Fensters).
  2. Gehen Sie zum Bereich "Erweitert", der im linken Bereich des Fensters "Einstellungen" verfügbar ist.
  3. Suchen Sie die Option "Hardwarebeschleunigung" und deaktivieren Sie sie.
  4. Klicken Sie auf "Okay", wenn Sie aufgefordert werden, Discord neu zu starten.

Andere Optionen

Wenn keine der bisher aufgeführten Lösungen das Problem beheben konnte, sollten Sie überprüfen, ob ein neues Update für Discord veröffentlicht wurde. Installieren Sie es so schnell wie möglich und prüfen Sie, ob es den schwarzen Bildschirm behebt. Das Aktualisieren Ihrer GPU-Treiber wird ebenfalls empfohlen und könnte das Problem erfolgreich beheben, wenn beschädigte Grafikkartentreiber die Ursache dafür waren. Es kann sich auch lohnen, eine saubere Discord-Installation durchzuführen. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Dateien der App frisch heruntergeladen werden, wodurch die Möglichkeit einer fehlerhaften Datei, die das Problem verursacht, ausgeschlossen wird.