Search Marquis

Search Marquis-Beschreibung

Suche Marquis Screenshot Search Marquis ist eine Browserkomponente, die sich möglicherweise als hilfreiches Tool tarnt, das die Browserqualität beliebter Browser wie Chrome und Safari verbessert. Tatsächlich handelt es sich um eine zwielichtige Browsererweiterung, die darauf abzielt, die Einstellungen des Browsers ohne Wissen und Zustimmung des Benutzers zu ändern. Der Hauptzweck dieses potenziell unerwünschten Programms (PUP) besteht darin, sich heimlich in Mac-Computer einzuschleichen und Einnahmen für seine Betreiber zu generieren. Dies geschieht durch eine Reihe von Zwischenumleitungen durch verschiedene zweifelhafte Domänen, bevor die Ergebnisse von Bing.com angezeigt werden.

Nach der Installation auf einem Mac-Computer beginnt dieses Browser-Hijacking-Tool, die Optionen im Browser des Benutzers zu ändern. Es legt www.searchmarquis.com als neue Standardregisterkarte und Standardsuchmaschine fest und zwingt Benutzer, diese Website bei jedem Start ihres Browsers zu öffnen. Alle in diese gefälschte Suchmaschine eingegebenen Suchbegriffe verursachen eine Reihe von Weiterleitungen, bis eine endgültige Zielseite mit Bing-Suchergebnissen angezeigt wird. Die Zwischenumleitungen über nicht verwandte und möglicherweise schädliche Seiten generieren gefälschte Besuche und verdienen Geld für die Entwickler von Search Marquis. Untersuchungen zeigen, dass Search Marquis eng mit einem anderen berüchtigten Browser-Hijacker namens Searchbaron verwandt ist. Aus diesem Grund werden Benutzer, deren Geräte mit Search Marquis infiziert wurden, häufig auch über die Searchbaron-Seite weitergeleitet. Andere verwandte Domains sind searchnewworld.com, api.lisumanagerine.club, searchsnow.com, mybrowser-search.com, search.surfharvest.xyz.

Benutzer, die Search Marquis installiert haben, melden auch gefälschte Popups und Meldungen, von denen einige möglicherweise sogar versuchen, den Benutzer zu der Annahme zu verleiten, dass ihr Computer beschädigt wurde oder Leistungsprobleme aufweist. Diese Popups können Symptome anderer PUPs sein, die häufig zusammen mit Search Marquis in Bundles installiert sind. Letztendlich soll das Opfer die kostenpflichtige Version eines betrügerischen Anti-Malware-Programms herunterladen und installieren oder nutzlose Produkte von fragwürdiger Qualität kaufen. Typisch für Search Marquis ist beispielsweise die gefälschte Warnung "Ihr Computer hat wenig Arbeitsspeicher". Dies wird kurz nach dem Start angezeigt und fordert den Benutzer auf, mehrere Apps zu schließen, um RAM freizugeben. Das Erscheinen dieser Warnung kann auch darauf hinweisen, dass der Computer mit einem gefälschten Reinigungsprogramm namens Mac Cleanup Pro infiziert ist, einem der PUPs, von denen bekannt ist, dass sie sich mit Search Marquis verbreiten.

Search Marquis kann zur Installation anderer unerwünschter Add-Ons und Apps führen

Search Marquis kann auch zusätzliche Programme, Symbolleisten, Add-Ons und Erweiterungen installieren, mit denen die Angreifer den Online-Verkehr und den Browserverlauf der Geräte verfolgen und vertrauliche Benutzerdaten erfassen können.

Tools wie Search Marquis werden häufig als Teil von Anwendungspaketen von Drittanbietern für Mac auf Computern installiert. Deshalb sollten Sie immer nach den offiziellen Websites aller Apps suchen, die Sie herunterladen möchten, oder direkt zum offiziellen App Store gehen. Eine andere Verteilungsmethode sind Banner und Popups im Internet, die schädliche Links enthalten. Ungeschützte Software-Download-Netzwerke sind auch eine bekannte Quelle für Browser-Hijacker.

Genau wie auf Windows-PCs tun dies schlechte Akteure oder hinterhältige Entwickler häufig über Flash Player-Update-Eingabeaufforderungen, wenn sie versuchen, unerwünschte Apps für Mac zu verkaufen. Search Marquis und andere gebündelte Apps können auch als zusätzliche Software in Flash Player Updater installiert werden. Die Eingabeaufforderung für die Flash Player-Installation (siehe Abbildung unten) ist eine gängige Methode, um Computerbenutzer dazu zu bringen, potenziell unerwünschte Apps zu installieren. Es kann am besten sein, Freeware-Bundles als Ganzes zu vermeiden. Wenn sich ein Benutzer jedoch für die Installation eines Bundles entscheidet, sollte er immer die "erweiterten" oder "benutzerdefinierten" Installationen für PUPs wie Search Marquis überprüfen. Die Tatsache, dass Search Marquis Mac-Computer betrifft, ist ein weiterer Beweis dafür, dass Macs nicht gegen unerwünschte Apps, Browser-Hijacker oder grenzüberschreitende Malware-Angriffe und -Drohungen immun sind.

Suche Marquis Fake Flash Player Popup

Einige Mac-Benutzer bemerken möglicherweise in der Flash Player-Installationsaufforderung, dass sie versuchen, den Benutzer dazu zu bringen, zusätzliche Anwendungen wie SearchItNow und MacCleanup Pro zu installieren, die wir als potenziell unerwünschte Programme identifiziert haben. Solche Anwendungen können die Fähigkeit fördern, Probleme mit Mac-Computern zu beheben oder unerwünschte Apps oder Komponenten zu bereinigen. In Wirklichkeit sind sie bei der Ausführung solcher Funktionen auf einem Mac-System bestenfalls fraglich. Die Entwickler dieser Apps spielen dieses hinterhältige Spiel. Wenn Computerbenutzer Anwendungen installieren, die mit anderen potenziell unerwünschten Apps gebündelt sind, achten die Benutzer möglicherweise nicht darauf und installieren die PUPs unwissentlich.

Täuschung ist das Spiel der Suche Marquis

Denken Sie daran, dass keine Webseite den Zustand Ihres Systems bestimmen kann. Wenn Sie auf eine Website stoßen, die die oben genannten Ansprüche geltend macht, sollten Sie deren Inhalt ignorieren, da sie wahrscheinlich versuchen wird, Sie dazu zu bringen, zweifelhafte Software zu installieren oder einen gefälschten technischen Support zu abonnieren.

Search Marquis kann in einigen Fällen schwierig zu entfernen sein, da viele Komponenten an verschiedenen Orten abgelegt werden. PUPs wie dieses verwenden auch verschiedene Techniken, um ihre Persistenz sicherzustellen und das Entfernen zu verhindern. Eine solche Technik besteht darin, einen Status "Verwaltet von Ihrer Organisation" für das PUP einzurichten, der Versuche verhindert, die unerwünschte Browsererweiterung zu deinstallieren. Darüber hinaus können einige hinzugefügte spezifische Komponenten zur Google-Datenbank dazu führen, dass Search Marquis auch nach dem Entfernen mit all seinen böswilligen Aktivitäten zurückkehrt.

Es wird empfohlen, eine leistungsstarke Anti-Malware-Suite zu verwenden, um die Search Marquis-Anwendung von Ihrem Mac zu entfernen. Dieses PUP bringt absolut nichts Wertvolles für Ihr Surferlebnis, im Gegenteil - es kann nur die Gesamtleistung Ihres Mac-Computers beeinträchtigen und Ihre Privatsphäre und Identität ernsthaft gefährden.

Technische Informationen

Weitere Details Search Marquis

Folgende URLs wurden gefunden:
Tipp: Wir empfehlen das Blockieren der Domainnamen sowie der IP-Adressen, die mit ihnen assoziiert sind.
  • api.lisumanagerine.club
  • mybrowser-search.com
  • search.surfharvest.xyz
  • searchbaron.com
  • searchnewworld.com
  • searchsnow.com