Threat Database Malware Rsenginesvc

Rsenginesvc

Einige Windows-Benutzer bemerken möglicherweise einen unbekannten Prozess namens rsEngineSvc, der im Hintergrund ihres Computers ausgeführt wird. Der Prozess ist keine Komponente des Windows-Betriebssystems und für den normalen Betrieb des Geräts nicht unbedingt erforderlich. Stattdessen handelt es sich wahrscheinlich um eine Anwendung eines Drittanbieters, in den meisten Fällen um eine Anti-Malware-Lösung. Der vollständige Name des legitimen Prozesses könnte „Reason Security Engine Service“, „Reason Security Engine“ oder „Reason Core Security Engine Service“ lauten und gehört zu Softwareprodukten, die von der Reason Software Company herausgegeben werden.

Malware-Ersteller tarnen ihre Bedrohungstools jedoch oft, um nicht entdeckt zu werden. Wenn Sie feststellen, dass die Datei Rsenginesvc.exe auf Ihrem System verdächtige Merkmale aufweist, ist es ratsam, den Prozess gründlicher zu untersuchen. Überprüfen Sie den Installationsordner, die Größe und das Zertifikat. Während es aktiv ist, achten Sie auch auf die Systemressourcen, die es belegt.

Wenn Rsenginesvc einen beträchtlichen Teil der CPU-, GPU- oder RAM-Ressourcen des Systems beansprucht, kann es sich um ein schädliches Implantat mit Krypto-Mining-Fähigkeiten handeln. Crypto-Miner sind Malware-Bedrohungen, die speziell dafür entwickelt wurden, die Hardwarekapazität infizierter Systeme zu überholen und dann die Ressourcen zu verwenden, um Münzen einer bestimmten Kryptowährung (Monero, DarkCoin usw.) zu generieren.

Im Trend

Wird geladen...