Ransomwared Ransomware

Ransomwared Ransomware-Beschreibung

Ransomwared Ransomware Image

Malware-Forscher haben einen neuen Trojaner mit Datensperre namens Ransomwared Ransomware entdeckt. Diese Bedrohung wird auch als "iwanttits Ransomware" bezeichnet. Zum Glück ist es Cybersicherheitsexperten gelungen, die Ransomwared Ransomware zu knacken, und online ist ein kostenloses Entschlüsselungstool verfügbar.

Verbreitung und Verschlüsselung

Es ist nicht ganz klar, welche Ausbreitungsmethoden die Angreifer anwenden. Es ist wahrscheinlich, dass die Ransomwared Ransomware über Spam-E-Mails verbreitet wird, die infizierte Anhänge enthalten. Es gibt jedoch andere beliebte Infektionsvektoren, die bei der Verbreitung der Ransomwared Ransomware verwendet werden können - gefälschte Software-Updates, Torrent-Tracker, Malvertising-Vorgänge usw. Die Ransomwared Ransomware ist wahrscheinlich auf Dokumente, Bilder, Audiodateien, Videos und Tabellen ausgerichtet , Präsentationen, Archive, Datenbanken und verschiedene andere Dateitypen. Die Ransomwared Ransomware wendet einen Verschlüsselungsalgorithmus an, um die Zieldaten zu sperren. Sobald eine Datei gesperrt ist, stellen Sie möglicherweise fest, dass ihr Name geändert wurde. Dies liegt an der Tatsache, dass die Ransomwared Ransomware am Ende der Dateinamen der betroffenen Dateien die Erweiterungen '.ransomwared' oder '.iwanttits' anfügt. Beispielsweise wird eine Datei, die ursprünglich den Namen "Crystal-Water.mp3" hatte, in "Crystal-Water.mp3.ransomwared" (oder "Crystal-Water.mp3.iwanttits") umbenannt.

Der Lösegeldschein

Die Lösegeldnachricht der Angreifer wird in einem Popup-Fenster mit dem Namen "Wiederherstellung" angezeigt. Es scheint, dass die Autoren der Ransomwared Ransomware einen interessanten Ansatz gewählt haben, um ihre Opfer zu erpressen - anstatt eine Zahlung zu verlangen, fordern sie Nacktfotos des Opfers. Wie bereits erwähnt, wurde die Ransomwared Ransomware geknackt, und Sie müssen die Anforderungen der Angreifer nicht erfüllen, um Ihre Daten zu entschlüsseln. Es wird eine E-Mail bereitgestellt, mit der Sie die Entwickler der Ransomwared Ransomware kontaktieren können: "sashagrey@blurred.credit".

Auch wenn kein kostenloses Entschlüsselungstool verfügbar war, ist es immer noch keine gute Idee, die Anforderungen von Cyberkriminellen zu erfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein echtes Anti-Malware-Tool herunterladen und installieren, das Ihr System vor Bedrohungen wie der Ransomwared Ransomware schützt.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".