OperativeMachine

OperativeMachine-Beschreibung

OpertiveMachine wird als Adware-Anwendung klassifiziert, die auch mit Browser-Hijacker-Funktionen ausgestattet ist. Die Anwendung richtet sich an Apple-Benutzer und verbreitet sich durch irreführende Marketingstrategien wie das Bündeln und Vorgeben, eine völlig andere Anwendung zu sein. Infosec-Forscher haben beobachtet, dass OperativeMachine von einem gefälschten Installationsprogramm für Adobe Flash Player bereitgestellt wird.

Sobald sie auf dem Gerät des Benutzers eingerichtet sind, manifestiert sich die Adware-Funktionalität der Anwendung in Form von aufdringlichen und unerwünschten Popups, Bannern, zweifelhaften Umfragen usw. Durch Klicken auf eine der präsentierten Anzeigen können Benutzer zu Domains für zusätzliche PUPs (möglicherweise unerwünschte Programme), Taktiken des technischen Supports oder sogar Malware-Bedrohungen, die als Software-Updates getarnt sind, geschickt werden.

OperativeMachine übernimmt auch die Kontrolle über bestimmte Browsereinstellungen, mit denen die Adresse einer gefälschten Suchmaschine geöffnet wird. Ziel ist es, sowohl künstlichen Datenverkehr in Richtung der beworbenen Adresse zu lenken als auch jede im betroffenen Browser durchgeführte Suchanfrage zu zwingen, die gefälschte Engine zu durchlaufen.

Benutzern wird dringend empfohlen, OperativeMachine nicht auf ihren Computern oder Geräten vorhanden zu halten, da die Anwendung auch einfach so programmiert werden kann, dass private Benutzerdaten wie Browser- und Suchverlauf, IP-Adresse, Geolocation usw. protokolliert werden.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.