'Herzlichen Glückwunsch Google-Nutzer! Sie wurden ausgewählt' Pop-Up-Betrug

'Herzlichen Glückwunsch Google-Nutzer! Sie wurden ausgewählt' Pop-Up-Betrug-Beschreibung

'Herzlichen Glückwunsch Google-Nutzer! You've Been Selected' ist ein gängiges Schema, das zahlreichen Hoax-Seiten zugeschrieben werden kann. Auch wenn einige speziell auf Apple-Benutzer ausgerichtet sind, während andere versuchen, die größtmögliche Anzahl potenzieller Opfer zu erreichen, funktionieren diese Websites alle praktisch identisch. Immer wenn Benutzer auf einer solchen Seite landen, wird ihnen ein Pop-up-Fenster mit einer Variation der 'Herzlichen Glückwunsch Google-Benutzer! Sie wurden ausgewählt' Nachricht gezeigt. Das Pop-up gibt an, dass der Benutzer ausgewählt wurde, um einen wertvollen Preis zu erhalten, als Geste der Anerkennung von Google. Zu den vermeintlichen Geschenken könnte ein Samsung-Gerät, das neueste iPhone-Modell, eine Walmart-Geschenkkarte oder alle drei gehören…

Die Köderbotschaft soll bewusst so ansprechend wie möglich klingen. Es enthält oft auch eine Zeile über die begrenzte Anzahl verfügbarer Preise und fordert die Benutzer auf, schnell zu handeln und sich zu registrieren. Die Seite könnte als nächstes verlangen, dass der Benutzer ein einfaches Quiz mit 3 oder 4 Fragen ausfüllt oder einfach auf eine andere Seite mit Phishing-Funktionen umleiten. Hier werden Besucher unter dem Deckmantel der für den Versand des angeblichen Gewinns erforderlichen Angaben um zahlreiche Angaben gebeten. Die Phishing-Seite kann nach E-Mails, Privatadressen, Social-Media-Konten, Telefonnummern, Alter und vollständigen Namen fragen. Die Betrüger können die gesammelten Informationen dann missbrauchen, um Spear-Phishing-Angriffe durchzuführen oder die Daten an andere Cyberkriminelle zu verkaufen.

Mit Angeboten präsentiert zu werden, die viel zu gut klingen, um wahr zu sein, insbesondere wenn sie von einer zufälligen Website präsentiert werden, die während Ihres Surfens plötzlich auftauchte, sollte ausreichen, um mehr als ein paar Alarmglocken zu läuten. Denken Sie daran, dass wenn Sie bemerken, dass solche Seiten ungewöhnlich häufig erscheinen, dies ein Zeichen dafür sein könnte, dass sich ein PUP (potentiell unerwünschtes Programm) auf Ihr Gerät oder Ihren Computer eingeschlichen hat. Es wird empfohlen, einen Anti-Malware-Scan mit einer professionellen Sicherheitslösung durchzuführen und dann alle erkannten verdächtigen Anwendungen zu entfernen.