BTCWare Ransomware

BTCWare Ransomware Beschreibung

Die Ransomware BTCWare ist eine Variation zu der Malwarefamilie Cryptxxx, die für ihre Tätigkeiten der Sperrung eines Computers durch Dateiverschlüsselung bekannt ist. In den meisten Fällen wird die Ransomware BTCWare durch eine Anwendung namens Rogers Hi-Speed Internet verbreitet, die vermutlich böswillig ist. Bei der Infektion der Ransomware BTCWare nimmt die Malware einige Dateien und verschlüsselt sie, um den Zugang zu verhindern.

Während des Verschlüsselungsprozesses wird die Ransomware BTCWare eine Benachrichtigung auffordern und so versucht sie das Lösegeld von 0.5 Bitcoins zu sammeln, was ungefähr $490 gleicht. Diese, die die Anforderungen angeben, haben keine Garantie dafür, dass Sie die versprochene Entschlüsselung für die angebliche Wiederherstellung aller Dateien zu ihrem Originalzustand bekommen. Stattdessen wird den Computer-Benutzern, die von der Ransomware BTCWare schikaniert wurden, empfohlen, die Ransomware BTCWare zu entfernen und dann ein System-Backup zur Wiederherstellung aller Dateien zu verwenden, die von der Ransomware BTCWare verschlüsselt wurden.

Infiziert mit BTCWare Ransomware ? Scannen Sie Ihren PC

Downloaden Sie SpyHunter Spyware Scanner
um BTCWare Ransomware zu finden
* Der Scanner von SpyHunter dient lediglich zur Malware-Erkennung. Falls SpyHunter eine Malware auf Ihrem PC entdeckt, ist der Kauf des SpyHunter-Programms zum Entfernen von Malware nötig, um die Malware-Bedrohung zu entfernen. Lesen Sie mehr über SpyHunter. Falls Sie SpyHunter nicht mehr auf Ihrem Computer installiert lassen möchten, folgen Sie diesen Schritten, um SpyHunter zu deinstallieren.

Die Sicherheit lässt Sie SpyHunter nicht herunterladen oder auf das Internet zugreifen?

Lösungen: Auf Ihrem Computer kann eine Malware im Speicher versteckt sein, die die Ausführung jedes Programms einschließlich SpyHunter verhindern kann. Folgen Sie den Anweisungen, um SpyHunter dennoch herunterzuladen und wieder Internetzugang zu erhalten:
  • Verwenden Sie einen anderen Webbrowser als bisher. Malware kann Ihren Webbrowser deaktivieren. Wenn Sie beispielsweise IE verwenden und Probleme beim Herunterladen von SpyHunter haben, sollten Sie anstelle IE Firefox, Chrome oder Safari öffnen.
  • Verwenden Sie ein Wechselmedium. Laden Sie SpyHunter auf einen anderen, nicht infizierten Computer herunter, speichern Sie es auf einem USB-Stick, einer DVD, CD oder einem anderen Wechselmedium. Dann installieren Sie SpyHunter auf Ihrem infizierten Computer und starten Sie den Malware-Scanner von SpyHunter.
  • Starten Sie Windows im abgesicherten Modus. Falls Sie nicht auf Ihren Windows-Desktop zugreifen können, rebooten Sie Ihren Computer im "abgesichertem Modus mit Netzwerktreibern" und installieren Sie SpyHunter in abgesichertem Modus.
  • IE-Benutzer: Deaktivieren Sie den Proxy-Server für Internet Explorer, um mit Internet Explorer im Internet zu surfen oder aktualisieren Sie Ihr Anti-Spyware-Programm. Die Malware modifiziert Ihre Windows-Einstellungen, so dass ein Proxy-Server verwendet wird, der Sie am Internetsurfen mit IE hindert.
Sie können SpyHunter dennoch nicht installieren? Prüfen Sie andere mögliche Ursachen für Installationsprobleme.

Technische Informationen

Deatils zum Dateisystem

BTCWare Ransomware erstellt die folgende(n) Datei(en):
# Dateiname Größe MD5 Zahl der erkannten Elemente
1 file.exe 509,440 e5f600a89b0c9b3c85f58986fb4c0fa0 53
2 !#_READ_ME_#!.hta 37
3 %ALLUSERSPROFILE%\Start Menu\Programs\Startup\#_HOW_TO_FIX_!.inf 22
4 %APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\#_HOW_TO_FIX_!.inf 21
5 %USERPROFILE%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\#_HOW_TO_FIX_!.inf 20
6 %APPDATA%111svhost.exe 192,512 d0859aea3795ab294366ca5b5d3ef6cb 17
7 %ALLUSERSPROFILE%!#_READ_ME_#!.hta 4,216 ff01597406f11955eae151782a2c8063 14

Haftungsausschluss der Webseite

Enigmasoftware.com ist nicht assoziiert oder verbunden mit, gesponsert oder im Besitz von Malware-Entwicklern oder Händlern, die in diesem Artikel erwähnt sind. Dieser Artikel sollte auf keiner Weise an einer Assoziierung mit der Reklame oder Unterstützung von Malware NICHT missverstanden oder verwechselt werden. Unsere Absicht ist, Informationen anzubieten, die die Computerbenutzer unterrichten, wie sie Malware mithilfe von SpyHunter und/oder manuellen Entfernungsanweisungen in diesem Artikel erkennen und von Ihrem PC schließlich entfernen. Dieser Artikel wird "wie besehen" bereitgestellt und nur für lehrreiche Informationszwecke verwendet. Wenn Sie alle Anweisungen in diesem Artikel befolgen, erklären Sie sich an den Disclaimer gebunden. Wir übernehmen keine Garantien, dass dieser Artikel Ihnen hilft, die Malware-Bedrohungen auf Ihrem PC vollständig zu entfernen. Spyware ändern sich regelmäßig; Daher ist es schwierig, einen infizierten Computer durch manuelle Mittel vollständig zu reinigen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".

WICHTIG! Um fortfahren zu können, müssen Sie die folgende einfache Mathematik lösen.
Bitte lassen Sie diese beiden Felder wie:
Was ist 6 + 11?