So deinstallieren Sie Docker

Docker ist ein beliebtes Open-Source-Projekt, das Linux-Kernel-Funktionen verwendet, um Container auf einem Betriebssystem zu erstellen. Es ist in Go geschrieben und von Dotcloud entwickelt. Benutzer, die Docker von ihren Computern entfernen möchten, können die folgenden Schritte ausführen, um diese Aufgabe schnell auszuführen.

Eine der einfachsten Methoden zum Deinstallieren von Docker auf dem Mac ist die Anwendung selbst. Öffnen Sie Docker, indem Sie auf das entsprechende Symbol klicken. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie dann das Menü Fehlerbehebung (das Fehlersymbol oder in älteren Docker-Versionen ein Bombensymbol). Wählen Sie aus den verfügbaren Optionen "Deinstallieren".

Windows-Benutzer müssen zuerst ihr System auf das Entfernen von Docker vorbereiten. Dies umfasst das Öffnen von PowerShell und das Ausführen der folgenden Befehle:

# Schwarmmodus verlassen (dies stoppt und entfernt Dienste und Overlay-Netzwerke automatisch)

Hafenschwarm verlassen - Kraft

# Stoppen Sie alle laufenden Container

Docker ps --quiet | ForEach-Object {Docker Stop $ _}

Dadurch wird nach laufenden Containern gesucht. Führen Sie nun den Befehl docker system prune --volumes --all aus, um Container, Container-Images, Netzwerke und Volumes zu entfernen.

Benutzer können nun Docker selbst entfernen. Öffnen Sie unter Windows 10 das Startmenü, gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Anwendungen. Wählen Sie Anwendungen und Funktionen aus. Suchen Sie Docker für Windows, indem Sie entweder durch die Liste der installierten Anwendungen scrollen oder das verfügbare Suchfeld verwenden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie "Deinstallieren".

Obwohl Docker vom System deinstalliert wurde, müssen sich Windows-Benutzer jetzt auch um die Standardnetzwerke und Programmdaten der Anwendung kümmern. Führen Sie einfach die folgenden Befehle in PowerShell aus:

Get-HNSNetwork | HNSNetwork entfernen

Remove-Item "C: \ ProgramData \ Docker" -Recurse

Dies sollte Docker vollständig entfernt haben.