Securitycheck.network

Securitycheck.network-Beschreibung

Securitycheck.network ist eine betrügerische Sicherheitswebsite für Apple iPhone-Geräte. Durch diese Taktik versuchen Malware-Entwickler, Benutzer zum Herunterladen und Installieren fragwürdiger Anwendungen zu verleiten. In den meisten Fällen, in denen Securitycheck.network betroffen ist, werden Personen auf diese Website weitergeleitet, nachdem sie auf irreführende Werbung geklickt oder andere schattige Seiten besucht haben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass ein potenziell unerwünschtes Programm (PUP) wie eine Adware-Bedrohung oder ein Browser-Hijacker den Benutzer auf diese Website geschickt hat.

Securitycheck.network zeigt potenziellen Opfern eine gefälschte Virenwarnung mit folgendem Text an:

'AppleCare
Schutzplan
Wenn sie nicht sofort behoben werden, können die Viren das Mobiltelefon, die SIM-Karte blockieren und alle wichtigen Dateien beschädigen und löschen.
So entfernen Sie den Virus sofort:
Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche unten.
Schritt 2: Laden Sie auf der nächsten Seite "Meine Sicherheit" herunter, um den Virus vollständig zu beseitigen ...
Wichtig: Bitte handeln Sie in 59 Sekunden.
entfernen von Viren
Ich möchte mein Gerät nicht reparieren. '

Die Betrüger behaupten auch, dass das iPhone des Benutzers mit vier verschiedenen Viren infiziert ist, die sofort entfernt werden müssen. Andernfalls würde das Gerät blockiert und die darauf gespeicherten Daten beschädigt. Als Nächstes fordert Securitycheck.network Benutzer auf, eine Anwendung mit dem Namen "Meine Sicherheit" über eine bereitgestellte Schaltfläche mit dem Namen "Viren entfernen" herunterzuladen und zu installieren.

Alle Ansprüche dieser und ähnlicher Websites sollten ignoriert werden! Malware-Forscher warnen davor, dass keine Internet-Website Geräte nach Malware durchsuchen kann, während Anwendungen oder Tools, die über solche fragwürdigen Kanäle verbreitet werden, in den meisten Fällen potenziell unerwünschte Programme (PUPs) darstellen. Obwohl PUPs nach einigen allgemeinen Cybersicherheitsstandards als harmlos angesehen werden, weisen sie viele schädliche Merkmale auf. Neben der Werbung für nicht vertrauenswürdige Produkte und Dienstleistungen erfassen die meisten von ihnen auch verschiedene Datentypen (IP-Adressen, Browserverlauf, Suchanfragen und sogar Anmeldedaten). Um schwerwiegende Datenschutzprobleme und finanzielle Verluste zu vermeiden, sollten PUPs sofort durch ein professionelles Anti-Malware-Programm entfernt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.