SectionBuffer

SectionBuffer-Beschreibung

SectionBuffer gehört zur Kategorie der PUPs (Potentiell unerwünschte Programme), die sowohl Merkmale von Adware- als auch von Browser-Hijackern aufweisen. Die Anwendung ist auch vorwiegend unter Benutzern im Apple-Ökosystem verbreitet.

Unabhängig davon, welche Merkmale das jeweilige PUP aufweisen kann, beruht diese Kategorie von Anwendungen auf irreführenden Verteilungstechniken für die Proliferation. Am häufigsten werden diese Programme zusammen mit einem anderen Freeware-Produkt in einer Technik namens "Bündeln" verpackt oder in einem gefälschten Software-Installationsprogramm / Updater versteckt.

Das Ziel von SectionBuffer ist es, die Präsenz auf dem Computer des Benutzers so schnell wie möglich zu monetarisieren. Dazu wird eine aufdringliche Werbekampagne durchgeführt, die die Benutzererfahrung auf dem betroffenen Computer erheblich beeinträchtigen kann. Schließlich mag es niemand, ständig von unerwünschten Popups, Bannern, Gutscheinen, Umfragen usw. unterbrochen zu werden. Darüber hinaus kann das Klicken auf eine der Anzeigen ein Sicherheitsrisiko darstellen, da der Benutzer auf zweifelhafte oder unsichere Websites von Drittanbietern gelangen kann.

SectionBuffer verdoppelt den Ärger, den es verursachen kann, indem es auch als Browser-Hijacker fungiert. Die Anwendung kann die Kontrolle über den Webbrowser des Benutzers übernehmen, insbesondere über die Startseite, die neue Registerkarte und die Standardsuchmaschineneinstellungen, und sie dazu zwingen, eine gesponserte Adresse zu öffnen. In den allermeisten Fällen handelt es sich bei der beworbenen Adresse um eine gefälschte Suchmaschine.

Benutzer sollten auch berücksichtigen, dass die Installation von PUPs auf ihren Systemen auch bedeuten kann, dass ihre Online-Aktivitäten überwacht und protokolliert werden. PUPs und Browser-Hijacker sind dafür bekannt, Informationen wie besuchte Websites, den Suchverlauf, angeklickte URLs und mehr zu sammeln, die anschließend auf Remote-Server hochgeladen werden.

Um so sicher wie möglich zu bleiben, sollten Sie ein professionelles Anti-Malware-Produkt verwenden, um Ihren Mac von allen verdächtigen PUPs zu reinigen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.