Rp2-news.club

Rp2-news.club-Beschreibung

Typ: Adware

Rp2-news.club ist eine betrügerische Website, die ihren Erstellern monetäre Gewinne erwirtschaften soll, indem sie den Benutzern aufdringliche Werbung liefert. Um ihr Ziel zu erreichen, verlässt sich die Site auf betrügerische Social-Engineering-Taktiken. Es können gefälschte Warnmeldungen angezeigt werden, die Besucher dazu verleiten, auf die Schaltfläche „Zulassen“ zu klicken, ohne zu verraten, dass der Benutzer dadurch die Push-Benachrichtigungsdienste der Hoax-Site abonniert.

Dieses browserbasierte Schema war besonders beliebt, was dazu führte, dass das Internet von unzähligen Websites überflutet wurde, die sich seiner Verbreitung widmen. Fast täglich werden immer mehr ausgestoßen, und es scheint unwahrscheinlich, dass der Prozess in absehbarer Zeit aufhört.

Es gibt mehrere beliebte Szenarien, die von diesen Betrugsseiten verwendet werden. Am weitesten verbreitet ist das Vorgeben einer CAPTCHA-Prüfung. Besuchern wird ein Bild mit einem Roboter angezeigt, begleitet von einer Variation der folgenden Nachricht:

' Klicken Sie auf Zulassen, um zu bestätigen, dass Sie kein Roboter sind.

Benutzern kann auch eine Nachricht angezeigt werden, die besagt, dass eine Datei jetzt zum Download bereitsteht oder dass sie durch Klicken auf die Schaltfläche Zulassen ein nicht spezifiziertes Video ansehen können. Durch das Scannen der IP-Adresse seiner Besucher konnte Rp2-news.club deren Geolokalisierung bestimmen und Nachrichten in der Muttersprache des Landes des Benutzers anzeigen.

Die Werbung, die von solchen fragwürdigen Quellen geliefert wird, sollte mit der gleichen Vorsicht angegangen werden. Es ist durchaus üblich, dass die Anzeigen ähnliche Köderbotschaften enthalten und wenn Benutzer mit ihnen interagieren, wird eine erzwungene Weiterleitung auf eine zweifelhafte Website eines Drittanbieters ausgelöst. Zu den Zielen der Weiterleitungen können Phishing-Seiten, Domains, die PUPs (Potentially Unwanted Programs) verbreiten, oder sogar Websites gehören, die durch ernsthafte Malware-Bedrohungen kompromittiert wurden.

Haftungsausschluss der Webseite

Enigmasoftware.com ist nicht mit den in diesem Artikel genannten Malware-Erstellern oder -Distributoren verbunden, gesponsert oder zu diesen gehörend. Dieser Artikel sollte NICHT verwechselt oder in irgendeiner Weise mit der Werbung oder Billigung von Malware in Verbindung gebracht werden. Unsere Absicht ist es, Informationen in diesem Artikel bereitzustellen, die Computerbenutzern zeigen, wie sie mithilfe von SpyHunter und/oder manuellen Enfernungsanweisungen Malware erkennen und letztendlich von ihrem Computer entfernen können.

Dieser Artikel wird "wie besehen" bereitgestellt und darf nur zu Bildungszwecken verwendet werden. Wenn Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen, stimmen Sie dem Haftungsausschluss zu. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass dieser Artikel Ihnen hilft, die Malware-Bedrohungen auf Ihrem Computer vollständig zu entfernen. Spyware wird regelmäßig geändert. Daher ist es schwierig, einen infizierten Computer manuell zu reinigen.