Qlocker Ransomware

Qlocker Ransomware-Beschreibung

Die Qlocker Ransomware ist ein neu identifiziertes File-Locker, das ausschließlich auf QNAP-Geräte abzielt. Das Interessante an dieser neuen Kampagne ist, dass sich die Betreiber nicht auf gefälschte Downloads oder andere irreführende Inhalte verlassen, um die Ransomware an ihre Ziele zu liefern. Stattdessen nutzen sie Schwachstellen in QNAP-Geräten aus, auf denen veraltete Firmware ausgeführt wird. Wir empfehlen allen Besitzern solcher Hardware, die neuesten Updates sofort anzuwenden, um die Schwachstellen zu verringern, die die Qlocker Ransomware bekanntermaßen ausnutzt.

Der Qlocker Ransomware-Angriff kann die Opfer aus ihren Dateien sperren, indem sie in einem passwortgeschützten Archiv abgelegt werden, dessen zufällig generiertes Passwort an die Angreifer gesendet wird. Leider ist es nicht möglich, das '.7z'-Archiv zu knacken, und die Opfer können ihre Dateien nur wiederherstellen, wenn sie eine Sicherungskopie besitzen. Die Kriminellen hinter der Qlocker Ransomware bieten an, das Passwort für 0,01 Bitcoin oder etwa 550 US-Dollar zu verkaufen. Wir würden jedoch niemandem raten, der Zahlung der Lösegeldgebühr zuzustimmen, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass die Entwickler von Qlocker Ransomware sie direkt aus ihrem Geld herausholen.

Die vollständigen Anweisungen der Ersteller von Qlocker Ransomware finden Sie im Dokument '!!! READ_ME.txt', dass die Bedrohung nach Abschluss der Archivierung der Dateien des Opfers abfällt. Sie werden aufgefordert, den TOR-Browser zu verwenden, um eine Zahlungsseite zu besuchen, die weitere Details zum Angebot der Kriminellen enthält. Bitte beachten Sie, dass die Qlocker Ransomware-Kampagne erst seit drei Tagen läuft, aber bereits über 400 QNAP-Geräte infiziert hat - und die Zahl wächst rasant weiter. Sichern Sie Ihre Hardware, indem Sie die neuesten Firmware-Updates anwenden.