Pushcleantools.com

Pushcleantools.com-Beschreibung

Typ: Adware

Trotz ihres Namens hat die Seite Pushcleantools.com nichts mit Reinigungswerkzeugen zu tun. Stattdessen gehört es zu den dubiosen Seitentypen, die mit dem alleinigen Zweck erstellt werden, eine beliebte browserbasierte Taktik auszuführen. Benutzer, die das Pech haben, auf der Seite zu landen, werden betrügerische und Clickbait-Nachrichten angezeigt, die versuchen, sie davon zu überzeugen, auf die angezeigte Schaltfläche "Zulassen" zu klicken. Benutzer, die den Anweisungen folgen, werden ohne ihr Wissen die Push-Benachrichtigungsdienste der Seite abonniert.

Es gibt zahlreiche manipulative Szenarien, die von diesen Betrügern eingesetzt werden. Viele geben vor, einen CAPTCHA-Check für Bots durchzuführen. Andere behaupten, dass eine Datei zum Download verfügbar sein wird. Es wurde jedoch beobachtet, dass Pushcleantools.com einen Fortschrittsbalken anzeigt, begleitet von einer ähnlichen Meldung wie

' Sie müssen zulassen, um fortzufahren. '

Die Seite kann auch so tun, als ob bei einem Videoclip derzeit Wiedergabeprobleme auftreten, und die einzige Möglichkeit, diese zu beheben, besteht darin, auf Zulassen zu klicken:

' Klicken Sie auf 'ERLAUBEN', um das Video abzuspielen
Stream und Download sind verfügbar
'

Unabhängig vom genauen Text der Nachrichten sollten Benutzer nicht auf die Schaltfläche klicken. Andernfalls riskieren sie, zahlreichen aufdringlichen und gleichermaßen nicht vertrauenswürdigen Werbungen ausgesetzt zu sein. Über erzwungene Weiterleitungen können Benutzer auch auf zusätzliche zwielichtige Websites geleitet werden, die Phishing-Schemata, gefälschte Werbegeschenke, PUPs (potentiell unerwünschte Programme) oder sogar Malware-Bedrohungen ausführen.

Haftungsausschluss der Webseite

Enigmasoftware.com ist nicht mit den in diesem Artikel genannten Malware-Erstellern oder -Distributoren verbunden, gesponsert oder zu diesen gehörend. Dieser Artikel sollte NICHT verwechselt oder in irgendeiner Weise mit der Werbung oder Billigung von Malware in Verbindung gebracht werden. Unsere Absicht ist es, Informationen in diesem Artikel bereitzustellen, die Computerbenutzern zeigen, wie sie mithilfe von SpyHunter und/oder manuellen Enfernungsanweisungen Malware erkennen und letztendlich von ihrem Computer entfernen können.

Dieser Artikel wird "wie besehen" bereitgestellt und darf nur zu Bildungszwecken verwendet werden. Wenn Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen, stimmen Sie dem Haftungsausschluss zu. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass dieser Artikel Ihnen hilft, die Malware-Bedrohungen auf Ihrem Computer vollständig zu entfernen. Spyware wird regelmäßig geändert. Daher ist es schwierig, einen infizierten Computer manuell zu reinigen.