Ourcoolblog.com

Ourcoolblog.com-Beschreibung

Typ: Adware

Der Name der Website Ourcoolblog.com deutet eindeutig darauf hin, dass Benutzer eine Blogseite mit interessanten und potenziell nützlichen Inhalten besuchen. Dieser erste Eindruck wird jedoch sofort zerstreut, wenn Benutzer einen Signalblick auf die Seite werfen. Tatsächlich haben Cybersicherheitsexperten bestätigt, dass Ourcoolblog.com eine nicht vertrauenswürdige Seite ist, die hauptsächlich dazu dient, verschiedene Online-Taktiken zu verbreiten.

In den meisten Fällen werden Benutzern, die auf der Seite landen, Clickbait und manipulative Nachrichten präsentiert. Das Ziel von Ourcoolblog.com ist es, Besucher davon zu überzeugen, unwissentlich seine Push-Benachrichtigungen zu abonnieren, indem sie auf die angezeigte Schaltfläche „Zulassen“ klicken. Dieses spezielle Schema war bei Betrügern bereits äußerst beliebt und unzählige andere Seiten führen eine Variation davon. Darüber hinaus entstehen fast täglich mehr und mehr Websites, die mit ihnen praktisch identisch sind.

Eines der häufigsten Szenarien, das von diesen fragwürdigen Websites verwendet wird, versucht, den Eindruck zu erwecken, dass Benutzer eine CAPTCHA-Prüfung bestehen müssen. Die Folge ist, dass der Inhalt der Website erst dann zugänglich wird. Natürlich gibt es in den allermeisten Fällen keine solchen Inhalte. Wenn Sie stattdessen auf „Zulassen“ klicken, werden der Website wichtige Browserberechtigungen erteilt. Benutzer sollten bedenken, dass Hoax-Seiten wie Ourcoolblog.com in der Lage sein könnten, die eingehenden IP-Adressen zu scannen und die Geolokalisierung des Benutzers zu bestimmen. Die erfassten Informationen könnten verwendet werden, um zwischen mehreren Betrugsszenarien auszuwählen oder zur angezeigten Nachricht in einer Sprache zu wechseln, die für den aktuellen Standort des Benutzers geeignet ist.

Sobald es sein Ziel erreicht hat, könnte Ourcoolblog.com fortfahren, Geldgewinne für seine Betreiber durch die Lieferung unerwünschter Werbung zu generieren. Benutzer riskieren, dass ihnen Werbung für zwielichtige oder sogar unsichere Ziele gezeigt wird, wie z. B. andere Betrugsseiten, Phishing-Portale, verdächtige Websites für Erwachsene, gefälschte Werbegeschenke und mehr.

Haftungsausschluss der Webseite

Enigmasoftware.com ist nicht mit den in diesem Artikel genannten Malware-Erstellern oder -Distributoren verbunden, gesponsert oder zu diesen gehörend. Dieser Artikel sollte NICHT verwechselt oder in irgendeiner Weise mit der Werbung oder Billigung von Malware in Verbindung gebracht werden. Unsere Absicht ist es, Informationen in diesem Artikel bereitzustellen, die Computerbenutzern zeigen, wie sie mithilfe von SpyHunter und/oder manuellen Enfernungsanweisungen Malware erkennen und letztendlich von ihrem Computer entfernen können.

Dieser Artikel wird "wie besehen" bereitgestellt und darf nur zu Bildungszwecken verwendet werden. Wenn Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen, stimmen Sie dem Haftungsausschluss zu. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass dieser Artikel Ihnen hilft, die Malware-Bedrohungen auf Ihrem Computer vollständig zu entfernen. Spyware wird regelmäßig geändert. Daher ist es schwierig, einen infizierten Computer manuell zu reinigen.