'Net Shield Required!' Pop-Ups

'Net Shield Required!' Pop-Ups

Das 'Net Shield Required!' Pop-ups sind eine Online-Taktik, die auf iPhone- und iPad-Benutzer abzielt. Natürlich lassen sich die dubiosen Seiten, die an dem Schema beteiligt sind, wie zum Beispiel safari-protection[.]com, auch problemlos auf einem Mac-System öffnen. Das Ziel besteht darin, gefälschte Warnungen zu verwenden, um den Benutzer davon zu überzeugen, eine Anwendung namens Net Shield herunterzuladen.

Nach der Landung auf der Hoax-Seite wird den Besuchern ein Popup-Fenster angezeigt. Darin heißt es, dass ihrem Safari-Browser der Schutz von Net Shield fehlt. Infolgedessen sind die Informationen des Benutzers nicht sicher und können gesammelt werden. Ein Countdown-Timer wird am unteren Rand des Fensters in Rot angezeigt, was darauf hinweist, dass etwas Schreckliches passieren wird, wenn die Net Shield-Anwendung nicht in diesem Zeitraum heruntergeladen und installiert wird. Tatsächlich erwähnt der Text, dass Cyberkriminelle auf die privaten oder Bankdaten des Benutzers zugreifen könnten.

Während solche Taktiken normalerweise verwendet werden, um ahnungslosen Besuchern ein kaum funktionierendes PUP (Potentially Unwanted Program) zu präsentieren, scheint Net Shield eine legitime Anwendung zu sein und ist im App Store erhältlich. Die betrügerischen Taktiken, die mit seiner Verbreitung verbunden sind, sollten jedoch nicht ignoriert werden. Benutzer sollten Anwendungen nur von seriösen Quellen herunterladen und installieren und nicht auf Empfehlung zufälliger Websites, auf denen sie versehentlich gelandet sind.

Im Trend

Wird geladen...