Betrug mit dem „Treueprogramm“.

Betrug mit dem „Treueprogramm“.-Beschreibung

Forscher von Infosec warnen Benutzer vor einer dubiosen Website, die ein als Treueprogramm getarntes Programm betreibt. Die Seite versucht, ahnungslose Nutzer mit dem Versprechen teurer Belohnungen zu ködern, beispielsweise mit einem Samsung Galaxy S22 Ultra-Smartphone. Die Betrüger behaupten, dass dies ein regelmäßiges Werbegeschenk ist, das jeden Freitag stattfindet und anscheinend nur für Benutzer in Großbritannien verfügbar ist. Bevor sie jedoch ihren vermeintlichen Preis beanspruchen können, müssen die Besucher eine Umfrage mit mehreren Fragen ausfüllen. Um weiteren Druck auf ihre beabsichtigten Opfer auszuüben und ein Gefühl der Dringlichkeit zu schaffen, zeigen die Betrüger auch einen Timer, der die verbleibende Zeit herunterzählt, in der das Angebot aktiv ist.

Das Verhalten des „Loyalty Program“-Betrugs verwendet beliebte Hooks und Social-Engineering-Taktiken, die häufig in diesen Schemata beobachtet werden. Benutzern wird dringend empfohlen, sich nicht von den lukrativen Versprechungen der Betrüger ködern zu lassen. Letztendlich besteht das Ziel der Seitenbetreiber darin, entweder eine Phishing-Operation durchzuführen, die private und sensible Informationen von Benutzern sammelt, oder zu versuchen, ihre Opfer davon zu überzeugen, falsche „Zustellgebühren“ zu zahlen. Am Ende erhalten die Benutzer keine der versprochenen Belohnungen.

Es sollte auch erwähnt werden, dass der Betrug mit dem „Loyalty Program“ die Benutzer dazu zwingt, sich durch mehrere Bilder von Geschenkboxen zu klicken, bevor ein Pop-up-Fenster erscheint, das besagt, dass sie das Samsung Galaxy-Telefon gewonnen haben. Leider ist auch dies gefälscht und dient als Einfallstor zu weiteren unsicheren Webseiten.