Ist die MyFlixer-Website sicher?

Ist die MyFlixer-Website sicher?

Die MyFlixer-Website versucht, Benutzer mit dem Versprechen anzulocken, ihnen Zugriff auf die neuesten Filme und Fernsehsendungen zu gewähren. Der Videoinhalt steht angeblich kostenlos zum Streamen zur Verfügung, absolut kostenlos. Im Gegensatz zu vielen anderen ähnlichen Websites behauptet MyFlixer sogar, dass Benutzer die ausgewählten Shows herunterladen und für die Offline-Anzeige behalten können. Ein solches Angebot kann in der Tat verlockend klingen, aber es gibt mehrere rote Flaggen, die Benutzer berücksichtigen müssen.

Erstens werden die auf MyFlixer verfügbaren Inhalte wahrscheinlich gestreamt, ohne dass die erforderliche Lizenzierung erfolgt ist. Abhängig von den spezifischen Urheberrechtsgesetzen des Landes des Benutzers kann das Ansehen oder Aufbewahren solcher Inhalte illegal sein. Darüber hinaus kann die Website Benutzer auf verschiedene dubiose Seiten öffnen oder umleiten. Tatsächlich kann die Website zu fragwürdigen Wettseiten führen, auf Erwachsene ausgerichtete Werbung zeigen und mehr. Die genauen Ziele der Weiterleitungen könnten auf der IP-Adresse und Geolokalisierung des Besuchers basieren.

MyFlixer bittet Benutzer auch, seine Push-Benachrichtigungen zu aktivieren. Dies wird nicht empfohlen. Das Abonnieren der Benachrichtigungen von unbewiesenen oder unbekannten Websites kann dazu führen, dass ein konstanter Strom unerwünschter Werbung auf dem betroffenen System erscheint. Die Anzeigen können fragwürdige Websites, Dienstleistungen oder Produkte bewerben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die MyFlixer-Website hält, was sie verspricht. Dies geschieht jedoch illegal und es liegt an jedem Benutzer zu entscheiden, ob sich die potenziellen Risiken lohnen.

Wird geladen...