So deinstallieren Sie Samsung Kies

Die Methoden zum Entfernen von Samsung Kies unterscheiden sich je nachdem, ob sich der Benutzer auf einem Windows- oder einem Mac-System befindet. Es gibt auch verschiedene Optionen für jedes System. Beginnen Sie jedoch nicht in Panik zu geraten, da beide extrem schnell und einfach zu befolgen sind.

Mac-Benutzer können zunächst versuchen, Samsung Kies über ein eigenes Deinstallationsprogramm zu entfernen. Navigieren Sie zu Ihrem Download-Ordner und öffnen Sie die Datei 'KiesMac_3-0_Setup.dmg'. Wählen Sie die Option "Deinstallieren" und klicken Sie auf "Ja", um Ihre Entscheidung zu bestätigen.

Um Samsung Kies manuell zu deinstallieren, öffnen Sie den Finder und wechseln Sie in Ihren Anwendungsordner. Suchen Sie Samsung Kies und ziehen Sie es in den Papierkorb. Leider sind möglicherweise noch einige Restdateien vorhanden. Um sie zu entfernen, müssen Benutzer in den standardmäßig ausgeblendeten Bibliotheksordner wechseln. Öffnen Sie den Finder, wählen Sie das Menü "Gehe zu" und klicken Sie dann auf "Gehe zu Ordner". Geben Sie ~ / Library / in das angezeigte Fenster ein und klicken Sie dann auf "Los". Öffnen Sie im Bibliotheksordner die Caches und suchen Sie nach den beiden Dateien "com.samsung.Kies" und "com.samsung.KiesCrashReporter". Bewegen Sie beide in den Papierkorb. Kehren Sie zum Ordner "Bibliothek" zurück, öffnen Sie diesmal jedoch die Einstellungen. Wählen Sie die Datei 'com.samsung.Kies.plist' und löschen Sie sie. Der letzte Schritt besteht darin, den Ordner "Frameworks" zu öffnen und die Dateien "SamsungKiesFoundation.framework" und "SamsungKiesSerialPort.framework" zu löschen.

Windows-Benutzer können auch versuchen, Samsung Kies über das dedizierte Deinstallationsprogramm zu entfernen. Öffnen Sie den Installationsordner des Programms und suchen Sie entweder nach 'uninstall.exe' oder 'unins000.exe'. Führen Sie die Datei aus und befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um den Deinstallationsvorgang abzuschließen.

Sie können Samsung Kies auch mit der normalen Windows-Methode löschen. Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie die Systemsteuerung in das Suchfeld in der Taskleiste eingeben und auf das oberste Ergebnis klicken. Klicken Sie auf "Programm deinstallieren" direkt unter dem Abschnitt "Programme". Navigieren Sie durch die Liste der installierten Programme oder nutzen Sie das bereitgestellte Suchfeld. Wenn Sie Samsung Kies gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deinstallieren".

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.