So deinstallieren Sie Google Chrome

Google Chrome ist zwar seit über einem Jahrzehnt der unbestrittene Marktführer unter den Webbrowsern, aber das bedeutet nicht, dass es keine großartigen Alternativen dazu gibt. Was sollten Benutzer tun, die zu einem anderen Browser wechseln möchten, um sicherzustellen, dass Chrome von ihren Computern entfernt wurde?

Stellen Sie für Mac-Benutzer zunächst sicher, dass Google Chrome geschlossen ist. Öffnen Sie anschließend den Ordner "Anwendungen", um auf Ihre installierten Anwendungen zuzugreifen. Klicken Sie auf das Symbol "Google Chrome" und ziehen Sie es manuell in den Papierkorb. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Finder zu öffnen, Google Chrome in das Suchfeld in der oberen rechten Ecke des Fensters einzugeben, dann mit der rechten Maustaste auf die Chrome-Anwendung zu klicken und "In den Papierkorb verschieben" auszuwählen. Um die Anwendung vollständig von ihren Geräten zu entfernen, müssen Benutzer mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol klicken und dann "Papierkorb leeren" aus den verfügbaren Optionen auswählen. Dadurch werden alle Chrome-Dateien vom Computer entfernt.

Windows-Benutzer, die Chrome loswerden möchten, müssen nur wenige Schritte ausführen, um ihr Ziel zu erreichen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menüsymbol "Start" und wählen Sie "Anwendungen und Funktionen". Blättern Sie durch die Liste der Anwendungen, die auf Ihrem Computer installiert sind, bis Sie Google Chrome erreicht haben oder geben Sie Google Chrome in das Suchfeld ein. Wählen Sie die Anwendung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Deinstallieren'.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.