So deinstallieren Sie BitTorrent

BitTorrent ist ein beliebter Client für die P2P-Freigabe (Peer-to-Peer) von Dateien und Programmen. Um das gewünschte Element zu erhalten, müssen Benutzer die entsprechende 'Torrent'-Datei von einer sogenannten Torrent-Plattform aus öffnen. Während P2P häufig für die illegale Weitergabe von urheberrechtlich geschütztem Material wie Filmen, Audioalben oder Raubkopien verwendet wurde, sind das System selbst und BitTorrent in dieser Angelegenheit vollkommen legal. Es sind jedoch zahlreiche Torrent-Clients verfügbar, und Benutzer haben möglicherweise entschieden, dass sie die Dienste von BitTorrent nicht mehr speziell benötigen. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Programm vollständig von Ihrem Computer zu entfernen.

Mac-Benutzer können mit der Deinstallation von BitTorrent beginnen, indem sie die Anwendung beenden, wenn sie gerade geöffnet ist. Öffnen Sie anschließend Ihren Anwendungsordner, suchen Sie die BitTorrent-Datei und verschieben Sie sie in den Papierkorb. Um sicherzustellen, dass alle mit der Anwendung verknüpften Dateien gelöscht wurden, müssen Benutzer in die versteckte ~ / Library / gehen und dort selbst mehrere Speicherorte überprüfen. Öffnen Sie den Finder und drücken Sie Umschalt + Befehl + G auf Ihrer Tastatur. Dies öffnet das Fenster "Gehe zu Ordner". Geben Sie ~ / Library / ein und drücken Sie Go. Öffnen Sie im Bibliotheksordner die folgenden Ziele und löschen Sie alle mit BitTorrent verbundenen Dateien:

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / BitTorrent Web

~ / Library / Caches / com.bittorrent.BitTorrent

~ / Library / Preferences / com.bitTorrent.btweb.plist

~ / Library / LaunchAgents / com.bittorrent.plist

Vergessen Sie nicht, den Papierkorb zu leeren, wenn Sie fertig sind.

Auf Windows-Systemen können Benutzer eine der normalen Methoden zum Entfernen der BitTorrent-Anwendung verwenden. Eine der einfachsten ist über die Systemsteuerung. Geben Sie Kontrollfeld in das Suchfeld in der Taskleiste ein und öffnen Sie das oberste Ergebnis. Klicken Sie direkt auf "Programm deinstallieren" oder gehen Sie durch "Programme", gefolgt von "Programme und Funktionen". Suchen Sie in der Liste der installierten Programme nach BitTorrent, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deinstallieren". Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis der Deinstallationsvorgang abgeschlossen ist. Navigieren Sie nun zum Ordner Programme, in dem BitTorrent installiert wurde. Suchen Sie nach einem Ordner mit der Bezeichnung BitTorrent, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Löschen".

Hinterlasse eine Antwort

Bitte verwenden Sie NICHT dieses Kommentarsystem für Support oder Zahlungsfragen. Für technische Supportanfragen zu SpyHunter wenden Sie sich bitte direkt an unser technisches Support-Team, indem Sie über SpyHunter ein Kunden-Support-Ticket öffnen. Für Rechnungsprobleme, leiten Sie bitte zu unserer "Rechnungsfragen oder Probleme?" Seite weiter. Für allgemeine Anfragen (Beschwerden, rechtliche Fragen, Presse, Marketing, Copyright) besuchen Sie unsere Seite "Anfragen und Feedback".


HTML ist nicht erlaubt.