'D3DCOMPILER_47.dll fehlt auf Ihrem Computer' Fehler

Der Fehler „D3DCOMPILER_47.dll fehlt auf Ihrem Computer“ oder „Das Programm kann nicht gestartet werden, weil D3DCOMPILER_47.dll auf Ihrem Computer fehlt“ kann Benutzer daran hindern, Spiele auf ihrem System auszuführen. Schließlich ist die Datei D3DCOMPILER_47.dll Teil von Microsoft DirectX, einer wichtigen Komponente, die zum Starten und Ausführen von Videospielen auf dem System erforderlich ist. Daher kann es erforderlich sein, mehrere Lösungen auszuprobieren, bis Sie die richtige gefunden haben.

Aktualisieren Sie Windows und Ihre GPU-Treiber

Überprüfen Sie zunächst, ob für das Windows-Betriebssystem insgesamt neue Updates verfügbar sind. Am schnellsten geht das, indem Sie einfach nach Updates suchen in das Suchfeld der Taskleiste eingeben und dann auf das oberste Ergebnis klicken.

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre GPU-Treiber zu aktualisieren. Sie können dies über die dedizierte Treibersuite für Ihre Grafikkarte oder auf den offiziellen Websites von NVIDIA oder AMD tun. Schränken Sie die Suchparameter auf der Website so ein, dass sie nur Ihrem Kartenmodell entsprechen, und prüfen Sie, ob neue Treiberpakete verfügbar sind. Laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.

Registrieren Sie die Datei D3DCOMPILER_47.dll erneut

Wenn die D3DCOMPILER_47.dll nicht korrekt registriert wurde, kann dies dazu führen, dass der Fehler angezeigt wird, wenn Sie das entsprechende Spiel oder Programm starten, das diese benötigt. Benutzer können versuchen, die Datei erneut über die Eingabeaufforderung zu registrieren.

  1. Geben Sie die Eingabeaufforderung in das Suchfeld in der Taskleiste ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie „Als Administrator ausführen“ oder wählen Sie die Option aus der Liste rechts aus.
  2. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster regsvr32 /u D3DCompiler_47.dll ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Geben Sie als Nächstes regsvr32 /i D3DCompiler_47.dll ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung und versuchen Sie erneut, das Spiel oder Programm zu starten.

Führen Sie einen SFC-Scan aus

SFC (System File Checker) ist ein Windows-Dienstprogramm, das beschädigte Dateien erkennen und dann versuchen kann, sie zu reparieren. Das Ausführen eines SFC-Scans kann helfen, den Fehler „D3DCOMPILER_47.dll fehlt auf Ihrem Computer“ zu beheben.

  1. Geben Sie die Eingabeaufforderung in das Suchfeld in der Taskleiste ein. Um nun ein Eingabeaufforderungsfenster mit erhöhten Rechten zu öffnen, klicken Sie entweder mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie "Als Administrator ausführen" oder wählen Sie es aus den rechts aufgeführten Optionen aus.
  2. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster sfc /scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. SFC leitet einen Scan ein. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starten Sie das System neu und prüfen Sie, ob der Fehler behoben wurde.