Twitter setzt SMS-Tweeting-Funktion vorübergehend aus, nachdem das Konto des CEO von der Hacker Group missbraucht wurde

Twitter setzt SMS-Tweeting-Funktion vorübergehend aus, nachdem das Konto des CEO von der Hacker Group missbraucht wurde screenshot

In der heutigen Welt der sozialen Medien kann alles, was gesagt wird, jederzeit gegen Sie verwendet werden. Wie sich herausstellt, hat Twitter angekündigt, die Funktion "Tweet via SMS" für einen nicht festgelegten Zeitraum zu deaktivieren, nachdem Hacker zwei hochkarätige Konten missbraucht und gepostet hatten, von denen eines dem CEO und Mitbegründer von Twitter, Jack Dorsey, gehört. Durch die potenzielle Ausnutzung einer Sicherheitsanfälligkeit in Twitters Tweet per SMS-Funktion konnten Hacker Dorseys Twitter-Feed entführen und rassistische Beleidigungen zusammen mit einer gefälschten Bombenandrohung gegen das Hauptquartier von Twitter veröffentlichen. Wie Sie sich vorstellen können,...

Veröffentlicht am September 17, 2019 in Computer Security

Hunderte von Zahnarztpraxen in den USA sind von aggressiver Sodinokibi Ransomware betroffen, die Patientenakten sperrt

Hunderte von Zahnarztpraxen in den USA sind von aggressiver Sodinokibi Ransomware betroffen, die Patientenakten sperrt screenshot

Ransomware-Angriffe sind leider zur Regel geworden, wenn Unternehmen und Benutzer von PCs ihre Systeme im Wesentlichen aufgrund der Verschlüsselung von Dateien durch hochentwickelte Malware sperren lassen und finanzielle Anforderungen stellen, um die Dateien angeblich wiederherzustellen. Beim letzten Ransomware-Angriff wurde die Sodinokibi-Ransomware- Bedrohung verwendet, um Daten zu sperren, die in Hunderten von Zahnarztpraxen gefunden wurden, die die DDS Safe- Onlinesicherungslösung und den Aufbewahrungsdienst für Krankenakten verwendeten. Über 400 Zahnarztpraxen in den USA wurden mit der Sodinokibi-Ransomware-Bedrohung angegriffen. Bei den Angriffen haben die Täter von Sodinokibi DDS...

Veröffentlicht am August 30, 2019 in Computer Security

Achtung: Das böswillige Android-Remotezugriffstool 'BRATA' bedroht Online-Banking-Konten

Achtung: Das böswillige Android-Remotezugriffstool 'BRATA' bedroht Online-Banking-Konten screenshot

Eine neue leistungsstarke Android-Malware-Familie macht in diesen Tagen die Runde unter Smartphone-Nutzern in Brasilien. Forscher bezeichnen es als BRATA , was der brasilianischen RAT Android fehlt . Es scheint, als würde sich die Malware ohne Grenzen ausbreiten, da seit der ersten Entdeckung von BRATA im Januar 2019 mindestens 20 neue Varianten gemeldet wurden. Die große Reichweite dieser RAT-Familie beruht hauptsächlich auf der Tatsache, dass die Mehrzahl der schädlichen Binärdateien vorhanden war Wird im offiziellen Google Play Store als Update für den Instant Messaging-Dienst WhatsApp erkannt. BRATA ist besonders an Online-Banking-Informationen interessiert, die es sorgfältig sammelt...

Veröffentlicht am September 17, 2019 in Computer Security

Web-Hosting-Anbieter Hostinger leidet an Datenverletzung

Web-Hosting-Anbieter Hostinger leidet an Datenverletzung screenshot

Am 23. August gab der Webhosting-Anbieter Hostinger einen erheblichen Datenverstoß bekannt, von dem möglicherweise eine große Anzahl seiner Kunden betroffen sein könnte. Nach dem Vorfall setzte Hostinger aus Sicherheitsgründen die Passwörter seiner Benutzer zurück. Die offizielle Erklärung des Hosting-Unternehmens teilte mit, dass ein Hacker Zugriff auf die interne API von Hostinger hatte und dadurch auf einen Server gelangte, der Hash-Passwörter sowie zusätzliche "nicht finanzielle" Kundeninformationen enthielt. Der Umfang der betroffenen Informationen umfasst die vom Benutzer angegebenen Vor- und Nachnamen sowie ausgewählte Benutzernamen, deren IP-Adressen, Hash-Passwörter und...

Veröffentlicht am August 27, 2019 in Computer Security

Sicherheitslücken in Windows-Treibern auf der DefCon-Sicherheitskonferenz

Sicherheitslücken in Windows-Treibern auf der DefCon-Sicherheitskonferenz screenshot

Während der 27. jährlichen DefCon-Computersicherheitskonferenz deckten Forscher, die mit Eclypsium arbeiten, schwerwiegende Sicherheitslücken auf, die sie in einer Vielzahl von Windows-Treibern entdeckt hatten. Der in dem Bericht beschriebene Hauptfehler bestand darin, dass Treiber Anwendungen, die mit geringen Berechtigungen im Benutzerbereich des Systems ausgeführt wurden, ungerechtfertigten Zugriff auf den Systemkern verschafften. Treiber arbeiten auf einer anderen Ebene als reguläre Software, wie beispielsweise Microsoft Office. Der Konstruktionsfehler in den wenigen Dutzend im Bericht genannten Treibern ermöglichte es schlechten Schauspielern, die Fehler im Treiberdesign auszunutzen...

Veröffentlicht am September 10, 2019 in Computer Security

Neue Google Chrome-Malware mit Sneaky Payload stiehlt Benutzeranmeldeinformationen

Neue Google Chrome-Malware mit Sneaky Payload stiehlt Benutzeranmeldeinformationen screenshot

Cybersecurity-Unternehmen durchsuchen ständig die Online-Umgebung nach neuen Malware-Bedrohungen, die die Privatsphäre der Benutzer gefährden könnten, und um die typischen Verteilungsvektoren zu verstehen, mit denen solche Angriffe durchgeführt werden. Kürzlich sind Forscher auf eine neue Malware gestoßen, die stark anderen bereits bekannten Anmeldeinformationen ähnelt, die Bedrohungen stehlen. Das analysierte Beispiel scheint jedoch nicht nur insofern einzigartig zu sein, als es speziell auf den Google Chrome-Browser abzielt, im Gegensatz zu anderen bekannten Bedrohungen, die auf alle gängigen Internetbrowser abzielen, sondern auch auf die von ihm verwendete Technologie. Diese neue...

Veröffentlicht am September 11, 2019 in Computer Security

Über 5 Millionen Kreditkarten sind online durchgesickert, nachdem Hy-Vee Supermarkets gegen die Datenschutzbestimmungen verstoßen hat

Über 5 Millionen Kreditkarten sind online durchgesickert, nachdem Hy-Vee Supermarkets gegen die Datenschutzbestimmungen verstoßen hat screenshot

Mitte August wurde eine große Menge von Kreditkarteninformationen im Underground-Web zum Verkauf angeboten. Die Ausweise wurden Berichten zufolge von verschiedenen gehackten Einrichtungen der in Des Moines ansässigen Supermarktkette Hy-Vee gestohlen. Mitte August gab Hy-Vee offiziell bekannt, dass es eine Sicherheitsverletzung erlitten hatte, und extrahierte Daten, einschließlich Kundeninformationen, die von den elektronischen Systemen einiger Hy-Vee-Gaspumpen und Drive-Thru-Restaurants verarbeitet wurden. Zum Zeitpunkt der Bekanntgabe hatte das Unternehmen den genauen Umfang des Verstoßes oder seinen Ausgangspunkt noch nicht festgelegt. Der übliche Ansatz für schlechte Schauspieler in...

Veröffentlicht am September 13, 2019 in Computer Security

Neue E-Mail-Spam-Kampagne als IRS-Nachricht an Steuerzahler

Neue E-Mail-Spam-Kampagne als IRS-Nachricht an Steuerzahler screenshot

Cybersecurity-Forscher warnen vor einer neuen E-Mail-Spam-Kampagne, die Mitte August 2019 entdeckt wurde und bei der sich Online-Betrüger als Agenten des Internal Revenue Service (IRS) ausgeben. Ziel dieses neuen Steuerbetrugs ist es, Malware auf den Computer des Opfers herunterzuladen und vertrauliche Benutzerdaten zu sammeln . Wie in einer typischen Phishing-Kampagne senden Betrüger den Steuerzahlern E-Mails, in denen sie wichtige Informationen zu Steuererstattungen, Online-Konten oder elektronischen Retouren angeben. Um authentisch auszusehen, enthalten die E-Mails Links zu Websites, die stark an IRS.gov-Seiten erinnern, sowie temporäre Kennwörter, mit denen die Benutzer aufgefordert...

Veröffentlicht am September 3, 2019 in Computer Security

Neue Windows-Sicherheitsanfälligkeit für Remotezugriff gefährdet 800 Millionen Computer

Neue Windows-Sicherheitsanfälligkeit für Remotezugriff gefährdet 800 Millionen Computer screenshot

Das Windows-Betriebssystem hat sich in der Vergangenheit viele Male als anfällig für Cyber-Angriffe erwiesen. Microsoft versucht jedoch, sich den Bedrohungen zu stellen und Patches für neu auftretende Sicherheitslücken in seiner Plattform bereitzustellen. Seit Beginn des Jahres 2019 haben Forscher einige Windows-Fehler entdeckt, und obwohl das Unternehmen es geschafft hat, diese zu beheben, bevor sie von Hackern ausgenutzt werden konnten, können wir mit Sicherheit nicht behaupten, dass Windows-Geräte vollständig vor Cyberangriffen geschützt sind. Es wurde nun eine kritische neue Sicherheitsanfälligkeit gemeldet, die Angreifern möglicherweise Remotezugriff auf jeden Computer ermöglichen...

Veröffentlicht am September 11, 2019 in Computer Security

Massiver Ransomware-Angriff infiziert 23 Regierungsbehörden in Texas

Massiver Ransomware-Angriff infiziert 23 Regierungsbehörden in Texas screenshot

Am 16. August fielen Regierungsbehörden aus dem Bundesstaat Texas einem massiven Ransomware-Angriff zum Opfer. Der Vorfall wurde auf 23 lokale Regierungsstellen beschränkt; Die Netze und Systeme des Staates Texas waren von dem Ereignis nicht betroffen. Die mit der Ransomware infizierten Agenturen arbeiten kontinuierlich an der Wiederherstellung ihrer Systeme. Der Name der betroffenen Stellen und die Höhe des Lösegelds wurden jedoch nicht bekannt gegeben. Derzeit wird der Ransomware-Angriff als Vorfall mit hoher Priorität eingestuft, und die betroffenen Einheiten werden jetzt von mehreren Behörden auf Landes- und Bundesebene unterstützt. Die Malware, die die lokalen Regierungsbehörden...

Veröffentlicht am August 19, 2019 in Computer Security

So beheben Sie den Fehler "Einige Apps müssen deinstalliert werden" bei Windows Update

So beheben Sie den Fehler

Seit der Einführung des Betriebssystems Windows 10 im Jahr 2015 hat Microsoft etwa alle sechs Monate ein Update nach dem anderen veröffentlicht. Meistens hätten Sie keine Probleme, diese Updates auf Ihrem Computer zu installieren. Von Zeit zu Zeit wird jedoch möglicherweise eine zufällige Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, Ihren Windows 10-PC zu aktualisieren. Abhängig von der Meldung gibt es möglicherweise ein Programm, einen Treiber oder ein Tool, das Windows daran hindert, mit der Aktualisierung fortzufahren. Wenn Sie eine Meldung erhalten, die besagt, dass Sie ein Programm deinstallieren müssen, um fortzufahren , oder dass einige Apps deinstalliert werden müssen , liegt...

Veröffentlicht am August 6, 2019 in Computer Security

100 Millionen Capital One-Daten von Kunden und Antragstellern von Seattle Woman wegen Hacking-Vorfalls verletzt

Der populäre Slogan von Capital One "What's in your Wallet" klingt derzeit nicht besonders gut, da der fünftgrößte US-Kreditkartenaussteller von einem der größten Datenschutzverstöße einer großen Bank betroffen ist. Der Datenverstoß wurde von der 33-jährigen Paige A. Thompson begangen, die im Zusammenhang mit dem Angriff von Bundesagenten in Seattle festgenommen wurde. Thompson wird vorgeworfen, Capital One über eine Firewall angegriffen zu haben, die Zugriff auf Kundendaten gewährt hat, die im Cloud-Service von Amazon gespeichert sind. Die Daten sollen mehr als 100 Millionen Kunden und Capital One-Antragstellern gehören, die in der Vergangenheit zwischen 2005 und Anfang 2019 möglicherweise einen Kredit oder ein Konto beantragt haben. Die Datenangaben umfassen Adressen, Geburtsdaten und sogar selbst gemeldete Einkommen. Berichten...

Veröffentlicht am July 31, 2019 in Computer Security

Facebook zahlt Rekordgeld in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar in der FTC-Regelung zum Schutz der Privatsphäre

Facebook, der Social-Media-Riese, der monatlich über 2,3 Milliarden aktive Nutzer beheimatet, wurde von der FTC (Federal Trade Commission) mit einer beispiellosen Geldstrafe von 5 Milliarden US-Dollar geschlagen. Die FTC gab die Einigung mit Facebook über die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens bekannt. Dies ist die höchste Geldbuße, die jemals von der FTC oder der US-Regierung für Verstöße verhängt wurde. In der heutigen Landschaft des Internets, der sozialen Medien und der Nachrichtenmedien gibt es weit verbreitete Kontroversen über die Themen in einer endlosen Flut von Themen und Datenschutz. Leider gibt es keinen Grund, der Öffentlichkeit zu versichern, dass ihre Daten im Bereich großer Social-Media-Plattformen wie Facebook geschützt sind. Die Einigung von Facebook findet inmitten der sich abzeichnenden Forderungen nach...

Veröffentlicht am July 31, 2019 in Computer Security

The FaceApp Scare - Sollten Sie sich Sorgen um Ihre Sicherheit machen?

Die FaceApp und die damit verbundene Foto-Challenge, die in den letzten Tagen in die Luft gejagt wurde, haben die Bewerbung nach einer Welle der Sorge und Panik einer strengen Prüfung unterzogen. FaceApp ist eine Handy-App zur Fotomanipulation, die maschinelles Lernen verwendet, um die Fotos der Benutzer auf verschiedene Weise zu ändern, vor allem, um das Gesicht des Benutzers künstlich zu altern. Trotz des humorvollen Ziels gab die FaceApp-Herausforderung, die von Millionen, darunter viele Prominente und Medienpersönlichkeiten, angenommen wurde, in den USA Anlass zu ernster Besorgnis Die Ursache für die Panik sind die russischen Entwickler von FaceApp. Dies allein hat das Demokratische Nationalkomitee dazu veranlasst, die an den bevorstehenden demokratischen Präsidentschaftskampagnen 2020 beteiligten Personen davor zu warnen, die App...

Veröffentlicht am July 31, 2019 in Computer Security

Ernste Instagram 2FA-Lücke geflickt

Facebook hat ein Bug Bounty-Programm, mit dem unabhängige Forscher seit fast einem Jahrzehnt Sicherheitsmängel melden können. Erst kürzlich wurde ein sehr schwerwiegendes Problem in Bezug auf die Sicherheit von Instagram-Konten behoben, nachdem ein Forscher einen Weg gefunden hatte, mehr oder weniger jedes Instagram-Konto zu brachialisieren und die Kontrolle darüber zu erlangen. Der Fund brachte Laxman Muthiyah eine Auszeichnung in Höhe von 30.000 US-Dollar ein. Die Schwere des Problems, das er entdeckte, rechtfertigt diese Summe mehr als. Muthiyah entdeckte eine Schwachstelle in der Zwei-Faktor-Authentifizierung, die sich auf einen Code stützt, der an das Mobiltelefon des Benutzers gesendet wird. Instagram generiert einen sechsstelligen Code, für den sich Muthiyah entschieden hat, aber er rechnete damit, dass es ungefähr eine Million...

Veröffentlicht am July 31, 2019 in Computer Security